Webbänder

Webbänder sind beim Nähen...
Webbänder sind beim Nähen von Deko, Täschchen und vor Allem Kinderbekleidung kaum mehr wegzudenken.

Sie können so vielseitig verwendet werden:
  • Verzierung, einzeln oder viele Bänder unter einander
  • Reststücke als Label, eingenäht in die Seitennähte von Bekleitung und Taschen
  • Als Webetikette
  • Für Grusskarten
  • Schlüsselanhänger, Schlüsselbänder und Nuggibänder
  • Als kreatives Aufhängeband
  • Für Geschenke

Achtung! Webbänder bis 1 m erhalten Sie grundsätzlich ohne Unterbruch. Danach kann es - produktionsbedingt - ab und zu vorkommen, dass ein Webband unterbrochen und zusammengeklebt wurde. Falls Sie für ein Projekt auf jeden Fall alles am Stück haben müssen, vermerken Sie dies doch bitte am Ende der Bestellung im Bemerkungsfeld.

Die Webbänder sind alle Ökotex zertifiziert, Bügelbar auf Stufe 1 und waschbar.

Ideal ist es, wenn Sie ein Webband mit Stylefix fixieren vor dem Annähen. Annähen kann man Webband mit einem Gradstich, Zickzack oder einem anderen Dekostich.
Seite 1 von 13
Artikel 1 - 24 von 305